Abgabewelle von Tieren

Die Abgabeanfragen von Tieren überrollen uns

Liebe Tierfreunde, bitte überlegen Sie genau, ob Sie einem Tier wirklich dauerhaft ein tolles Zuhause geben können. Das kann im Fall eines Hundes oder einer Katze schon mal ein Zeitraum von 15-18 Jahre sein! Uns und auch andere Tierheime überrollt eine „Abgabewelle“. Wir erhalten täglich Anfragen von Besitzern, die ihr Tier abgeben möchten aus diversen Gründen. Oft handelt es sich um Hunde, die mittlerweile deutliches Fehlverhalten zeigen, da im Vorfeld nicht vernünftig mit ihnen gearbeitet wurde, oder weil man sich nicht genügend mit der Rasse und deren Eigenschaften befasst hat. Das z.B. ein Malinos einen erhöhten Schutztrieb zeigt, oder ein Akita sein Grundstück bewacht, ist keine Überraschung. Manchmal ist es aber auch das Alter des Hundes, was „unbequem“ ist. Es ist fatal wenn einem plötzlich auffällt, dass man seinem 13 Jahre alten Cockerspaniel nicht mehr gerecht wird, und er in seinem hohen Alter als Senior ins Tierheim soll. Der arme Hund versteht die Welt nicht mehr….
Bei Katzen ist es oft so, dass sie z.B. auf menschlichem Nachwuchs mit Unsauberkeit reagieren, oder einen Umzug nicht toll fanden. Kleintiere werden häufig für Kinder angeschafft, die dann das Interesse verlieren und dann sollen die armen Tiere weg…
Hat man jedoch das Tier zu sich genommen, so sollte es bis zu seinem Tod auch bleiben dürfen! Sicher gibt es manchmal unvorhersehbare Lebensumstände, die eine Abgabe an ein Tierheim nötig machen. Wenn es nun aber die Regel wird, dass das Tier einfach mal schnell weg muss und die Tierheime schon gar nicht mehr aufnehmen können, weil diese Masse gar nicht mehr zu schaffen ist, dann zeigt es, dass Tiere viel zu schnell angeschafft werden. Wir erhalten Anfragen aus ganz NRW und auch anderen Bundesländern, da die Tierheime überall voll sind!
Wir appellieren an Ihre Vernunft!!! Wenn Sie sich für ein Tier entscheiden, bitte überlegen Sie es sich sehr sehr gut!
Und das Wichtigste: Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke!!!!! und gehören nicht unter den Tannenbaum!!!!

PS: Die oben abgebildeten Tiere dienen nur der besseren Darstellung des Artikels (Pico und Laika)


Weitere Artikel

Wir stellen ein:

Tierpfleger/in in Vollzeit gesucht

Liebe Tierfreunde, zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Tierpfleger/in in Vollzeit. Eine wichtige Voraussetzung für uns ist, dass Sie Er ...

  mehr lesen

Basarinfos

Unsere Basare starten im März

Liebe Tierfreunde, auch 2024 finden auf unserem Tierheimgelände wieder unsere beliebten Basare statt. Antikmarkt, Tierbedarf, Trödel, Tombola, Spiele, Kinderspielzeug, Wäsche, C ...

  mehr lesen

Tierfreunde Bottrop e.V.

Wilhelm-Tell-Str. 65 - 46240 Bottrop

  02041 / 9 38 48
info@tierheim-bottrop.de
Impressum  Datenschutz  Kontakt